Under Starter´s Hand – Begriff aus dem Pferderennsport

Under Starter´s Hand ist ein Begriff aus dem Pferderennsport. Mit Under Starter´s Hand bzw. Under Starter´s Order wird jener Zeitpunkt bezeichnet, bei dem die Pferde zur Startbox geführt werden und der Starter bereit ist, das Pferderennen zu starten.

Hat man auf ein bestimmtes Pferd gewettet und wird in dieser Phase der Teilnehmer zum Non Runner, kann also wider Erwarten doch nicht daran teilnehmen, so bekommt man seinen Wetteinsatz leider nicht mehr zurück.

Zurück zum Sportwetten Glossar

Bei Tipico ohne Steuer wetten und 100 Euro Bonus sichern!

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis