Platzwette Erklärung

Bei einer Platzwette wird darauf gewettet, dass ein Teilnehmer einen bestimmten Platz im Endergebnis belegt. Ursprünglich waren Platzwetten im Pferdesport verbreitet, wo man mit einer Platzwette darauf tippte, dass ein Pferd beim Rennen unter den ersten zwei ins Ziel kommt. Bei mehr als 6 Pferden bezieht sich die Platzwette auf die ersten 3 Plätze.

Heute sind Platzwetten in allen Rennsportarten beliebt, z. B. in der Formel 1, bei Hunderennen oder Skirennen. Man kann die Platzwette auch mit einer Siegwette kombinieren. Platzwetten haben die meisten Wettanbieter und Bookies in ihrem Programm, teilweise werden für das richtige Tippen der Platzierung attraktive Quoten angeboten. Am meistverbreitetsten sind Platzwetten für den 2. und 3. Platz, eine Wette darauf, wer Gewinner des Sportevents wird, wird Siegwette genannt.

Zurück zum Sportwetten Glossar

Bei Tipico ohne Steuer wetten und 100 Euro Bonus sichern!

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis