0

Österreichische Fußball Bundesliga: 33. Runde 5./6.5.2012

Die 33. und damit viertletzte Runde der obersten österreichischen Spielklasse wird wohl nicht nur wettermäßig eine sehr heiße. Im Titelrennen kommt zum direkten Aufeinandertreffen des derzeitigen Tabellenzweiten SK Rapid Wien und dem mit drei Punkten Vorsprung führenden FC Red Bull Salzburg. Ein kleines Plus für die Wiener sind der Heimvorteil und die Tatsache, dass die Salzburger ein zusätzliches Spiel in den Beinen haben – Dienstag gab es einen eher mageren und mühevollen 1:0 Sieg im Halbfinale des ÖFB-Cups gegen Hartberg, das Schlusslicht der Ersten Liga. SK Rapid Wien hätte bei einem Heimsieg weiterhin alle Chancen auf den Titelgewinn, bei einem Salzburg-Sieg wäre die Elf von Trainer Ricardo Moniz bei einem Vorsprung von dann sechs Zählern kaum mehr von der Spitze zu verdrängen. Die Fußballfreunde erwartet also am nächsten Sonntag das höchst spannende und vermutlich schon so gut wie alles entscheidende Match um den Meistertitel 2011/12.

Auch für FK Austria Wien, einen weiteren Semifinalisten im ÖFB-Cupbewerb (Mittwoch, 2.5.2012 auswärts gegen SV Ried) gibt es bereits am Samstag ein zumindest vorentscheidendes Duell um Tabellenplatz drei und damit einen fixen Startplatz in der Europa League. Die Wiener treffen in der Südstadt gegen den sensationell punktegleich auf Platz vier liegenden Aufsteiger FC Trenkwalder Admira, der von Trainer Didi Kühbauer wieder top motiviert gegen die Austrianer antreten wird. Natürlich liegt der begehrte Rang drei theoretisch auch noch in Reichweite von SK Sturm Graz, SV Ried und FC Wacker Innsbruck, die in der kommenden Runde jeweils einen der drei Letztplatzierten der Tabelle zum Gegner haben und mehr oder weniger zu favorisieren sind.

Der aktuelle Tabellenstand:

Platz Mannschaft ges. G U V Tore Differenz Punkte
1 FC Red Bull Salzburg 32 15 11 6 50:29 21 56
2 SK Rapid Wien 32 13 14 5 47:29 18 53
3 FK Austria Wien 32 12 12 8 45:37 8 48
4 FC Trenkwalder Admira 32 13 9 10 52:47 5 48
5 SK Sturm Graz 32 11 13 8 43:36 7 46
6 SV Ried 32 11 11 10 40:34 6 43
7 FC Wacker Innsbruck 32 10 13 9 31:35 -4 43
8 SV Mattersburg 32 7 11 14 33:38 -5 32
9 SC Magna Wr. Neustadt 32 6 13 13 22:41 -19 31
10 KSV 1919 Kapfenberg 32 5 7 20 20:58 -38 22

Das Team von sportwetten-blog.eu bringt für die Freunde von
Fußballwetten einen Quotenvergleich mehrerer Buchmacher für die Hauptwetten
Runde 33 der Österreichischen Fußball Bundesliga:

Samstag 05.05.2012, 16:00 Uhr: SC Magna Wr. Neustadt gegen SK Sturm Graz

Wettanbieter

1.

X

2.

bet-at-home

3,20

3,20

2,15

bet365

3,30

3,25

2,20

BetClic

3,10

3,20

2,15

Interwetten

3,50

3,30

1,90

Tipico

3,30

3,30

2,20

William HILL

3,40

3,30

2,15

Samstag 05.05.2012, 18:30 Uhr: FC Trenkwalder Admira gegen FK Austria Wien 

Wettanbieter

1.

X

2.

bet-at-home

2,60

3,15

2,55

bet365

2,70

3,10

2,70

BetClic

2,50

3,20

2,60

Interwetten

2,55

3,10

2,55

Tipico

2,60

3,40

2,60

William HILL

2,62

3,30

2,60

Samstag 05.05.2012, 18:30 Uhr: FC Wacker Innsbruck gegen SV Mattersburg

Wettanbieter

1.

X

2.

bet-at-home

1,85

3,25

4,10

bet365

1,90

3,60

3,75

BetClic

1,80

3,25

4,25

Interwetten

1,80

3,30

3,80

Tipico

1,95

3,40

4,20

William HILL

1,91

3,40

4,00

Samstag 05.05.2012, 18:30 Uhr: KSV 1919 Kapfenberg gegen SV Ried

Wettanbieter

1.

X

2.

bet-at-home

3,05

3,15

2,25

bet365

3,40

3,25

2,15

BetClic

3,00

3,10

2,25

Interwetten

Tipico

3,30

3,30

2,20

William HILL

3,40

3,20

2,20

Sonntag 06.05.2012, 16:00 Uhr: SK Rapid Wien gegen FC Red Bull Salzburg

Wettanbieter

1.

X

2.

bet-at-home

2,40

3,20

2,75

bet365

2,37

3,20

3,00

BetClic

2,25

3,20

2,90

Interwetten

2,30

3,20

2,80

Tipico

2,50

3,20

2,90

William HILL

2,37

3,30

2,90

 

Hinterlasse eine Antwort

* Name, Email, Kommentar sind erforderlich

Bei Tipico ohne Steuer wetten und 100 Euro Bonus sichern!

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis