0

Tabellenprognose mit Monte-Carlo-Simulation

Monte-Carlo-Simulationen gehören in der Finanzwelt schon seit langem zum Standardwerkzeug für die Abschätzung von Risiken und zur Bewertung von komplexen strukturierten Produkten. Überall da wo die Wirkungszusammenhänge sehr komplex sind und sich nicht einfach formelmäßig berechnen lassen, bieten Monte-Carlo-Simulation eine viel versprechende Alternative zur Abschätzung von Wahrscheinlichkeiten.

Auch wenn einem bei der Risikoeinschätzung von Banken vielleicht Zweifel an der Qualität kommen mögen, die Methode fußt auf soliden mathematischen Grundlagen.
Indem genau spezifizierte Prozesse zig-tausendfach am Computer durchgespielt werden, erhält man am Ende eine Prognose, die unter den gemachten Annahmen das wahrscheinlichste Szenario darstellt. Da Finanzprodukte und Spiel & Wette oft gar nicht soweit auseinander liegen, habe ich diese Methoden auch mal für die Vorhersage von Sportergebnissen angewendet:
Anhand der Quoten von Sportwetten-Anbietern für Sieg, Unentschieden und Niederlage für die ersten 6 Spielpaarungen der Bundesliga-Saison 2009/10 wurde eine Monte Carlo Simulation für die restlichen Spielpaarungen 7-34 durchgeführt. Hierfür wurde der Quotendurchschnitt aus den ersten sechs Begegnungen für die restlichen Spielpaarungen übernommen und 50000 virtuelle Spiele simuliert. Die durchschnittliche Punktzahl (3 Punkte für einen Sieg, 1 Punkt für Unentschieden und 0 Punkte für eine Niederlage) bildeten die Basis für die Prognose der Abschlusstabelle.
Bereits nach nur 6 Spieltagen lieferte die Monte Carlo Simulation ein erstaunlich genaues Ergebnis des Tabellenstandes zum Ende der Saison. Die Tabellenplätze 1 – 3 konnten schon nach 50000 Simulation exakt voraus gesagt werden.

In der Prognose für die laufende Fußball Bundesliga Saison 2011/12 scheinen die Bayern wohl als Meister schon fest zu stehen, gefolgt von Dortmund und Bremen. Düster sieht es dagegen für den Aufsteiger aus Augsburg aus und relativ sicher in der zweiten Liga wird der SC Freiburg gesehen und …ja auch der HSV dürfte sich zum ersten Mal aus der 1. Liga verabschieden.
Wer selbst ein bisschen mit dieser Prognose-Methode herum experimentieren will, kann das gut auf der Website www.montecarlosim.de tun.

Interessante weiterführende Sportwetten Links

Sportwetten

Hinterlasse eine Antwort

* Name, Email, Kommentar sind erforderlich

Bei Tipico ohne Steuer wetten und 100 Euro Bonus sichern!

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis