2

Österreichische Fußball Bundesliga 8. Runde 17./18.9.2011

Nach den Donnerstagspielen in der UEFA Europa League geht es am kommenden Wochenende im heimischen Fußball mit der 8. Runde der Bundesliga Meisterschaft schon wieder weiter. Für die international kämpfenden Teams FC Red Bull Salzburg, FK Austria Wien und SK Sturm Graz gibt es nur zwei Tage zur Regeneration vor den sonntägigen Spielen. Dort geht es gegen die, wenn man dem derzeitigen Stand in der Meisterschaft Glauben schenkt, schwächeren Mannschaften der unteren Tabellenhälfte SC Magna Wiener Neustadt, SV Mattersburg und FC Wacker Innsbruck.

Doch absolut siegessicher darf beim bisherigen Verlauf der Meisterschaft kein Fussball-Klub sein, wie in der vorigen Runde das magere 1:1 der Wiener Austria in Wiener Neustadt und die Niederlage der Grazer gegen FC Trenkwalder Admira beweisen.

Bereits Samstag gastiert der von der einst “grauen Maus” über den “Punktehamster” zum “Riesentöter” mutierte FC Trenkwalder Admira beim SV Ried. In der letzten Runde zeigten sich die Rieder beim 0:5 Auswärtssieg in Innsbruck in toller Torlaune, der Aufsteiger aus Niederösterreich ist jedoch die Sensationsmannschaft der Stunde: zuletzt Siege gegen die vermeintlichen Topfavoriten Austria Wien und Sturm Graz, die meisten erzielten Tore und nur 1 (ein!) Punkt Rückstand auf die Millionenelf des FC Red Bull Salzburg. Folgt ein weiterer Paukenschlag ?
SK Rapid Wien empfängt das derzeitige Tabellenschlusslicht KSV 1919 Kapfenberg und sowohl der Wiener Traditionsklub als auch seine Anhänger hoffen nach fünf sieglosen Spielen und dem mäßigen sechsten Tabellenplatz endlich auf einen vollen Erfolg auf dem grünen Rasen.

Hier für die Freunde von sportwetten-blog.eu zur Orientierung ein Blick auf den aktuellen Tabellenstand:

Platz      Mannschaft                                     ges.       G            U            V            Tore      Diff.       Punkte

1             FC Red Bull Salzburg                       7             4             3             0             10:3       +7          15

2             FC Trenkwalder Admira                 7             4             2             1             16:10     +6          14

3             FK Austria Wien                               7             3             2             2             13:8       +5          11

4             SV Ried                                             7             3             2             2             12:8       +4          11

5             SK Sturm Graz                                  7             2             3             2             12:11     +1          9

6             SK Rapid Wien                                  7             2             3             2             5:5         0             9

7             SC Magna Wiener Neustadt         7             2             2             3             5:12       -7           8

8             FC Wacker Innsbruck                     7             1             4             2             6:11       -5           7

9             SV Mattersburg                                7             0             4             3             8:11       -3           4

10          KSV 1919 Kapfenberg                     7             1             1             5             7:15       -8           4

Wir vom sportwetten-blog.eu Team bieten allen Freunden des österreichischen Fußballs und von Sportwetten wieder unseren Vergleich verschiedener Wettquoten zu den Spielen dieser 8. Bundesligarunde:

Samstag, 17.9.2011 um 16:00 Uhr:  SV Ried gegen FC Trenkwalder Admira

Wettanbieter

1.

X

2.

bet-at-home

1,85

3,40

3,90

bet365

1,83

3,30

4,00

BetClic
Interwetten
Tipico
William HILL

1,91

3,40

4,00

 

Samstag, 17.9.2011 um 18:30 Uhr: SK Rapid Wien gegen KSV 1919 Kapfenberg

Wettanbieter

1.

X

2.

bet-at-home

1,40

4,40

6,50

bet365

1,33

4,50

8,00

BetClic
Interwetten
Tipico
William HILL

1,44

4,25

7,00

 

Sonntag, 18.9.2011 um 16:00 Uhr:  FC Red Bull Salzburg gegen SC Magna Wr. Neustadt

Wettanbieter

1.

X

2.

bet-at-home

1,30

4,90

8,50

bet365

1,30

4,50

9,50

BetClic
Interwetten
Tipico
William HILL

1,33

4,75

9,50

 

Sonntag, 18.9.2011 um 16:00 Uhr: SK Sturm Graz gegen FC Wacker Innsbruck

Wettanbieter

1.

X

2.

bet-at-home

1,60

3,80

4,90

bet365

1,53

3,80

5,50

BetClic
Interwetten
Tipico
William HILL

1,60

3,80

5,50

 

Sonntag, 18.9.2011 um 18:30 Uhr: SV Mattersburg gegen FK Austria Wien

Wettanbieter

1.

X

2.

bet-at-home

4,00

3,50

1,80

bet365

4,00

3,40

1,80

BetClic
Interwetten
Tipico
William HILL

4,33

3,40

1,85

Das Team von sportwetten-blog.eu wünscht allen Fußballbegeisterten eine spannende und trefferreiche Bundesliga-Meisterschaftsrunde und den Freunden von Fußballwetten viel Erfolg!

Interessante weiterführende Fußball-Sportwetten Links:

2 Antworten

Ich bin nach wie vor ein Fan des Aufsteigers Admira, den der Didi Kühbauer ordentlich zum Höhenflug bringt! Ich bin sicher, dass es auch in Ried keinen Absturz geben wird und wette auf Tipp 2….die Quoten sind ja auch ganz schön verlockend

Auf Quote gehen hat mir schon oft das Genick gebrochen. Letztlich kann jeder jeden schlagen, das ist richtig, aber ob es auch so kommt? Ried ist klare Favourit. Lass als Fan lieber die Finger von deiner Mannschaft

Hinterlasse eine Antwort

* Name, Email, Kommentar sind erforderlich

Bei Tipico ohne Steuer wetten und 100 Euro Bonus sichern!

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis