4

UEFA EURO 2012: Qualifikationsspiel Deutschland-Österreich am 2.9.2011

Am Freitag, 2.9.2011 steht für das österreichische Fußball-Nationalteam eines von zwei “Schicksalsspielen der letzten (theoretischen) Chance” zum Erreichen der Endrunde der UEFA Europameisterschaft 2012 bevor. Im Auswärtsspiel geht es in der Veltins-Arena in  Gelsenkirchen vor erwarteten 60.000 Zuschauern gegen den Erzrivalen Deutschland, am 6.9.2011 folgt dann das Spiel gegen die Türkei im Ernst Happel-Stadion in Wien. Für das Spiel gegen Deutschland ist das österreichische Team krasser Außenseiter, auch wenn seine Leistung im Heimspiel (1:2 am 3.6.2011 in Wien) beachtlich gut war. Da müssten wohl schon eine Extra-Super-Leistung und eine Riesenportion Glück her, um das scheinbar Unmögliche möglich zu machen und einen Auswärtserfolg feiern zu können.

Der Kader für die Länderspiele gegen Deutschland (2.9.2011) und die Türkei (6.9.2011):

Tor:
Christian Gatzei (SK Sturm Graz/8 Länderspiele/0 Tore), Pascal Grünwald (FK Austria Wien/0/0), Helge Payer (SK Rapid Wien/20/0)

Abwehr:
Ekrem Dag (Besiktas JK/6/0), Christopher Dibon (FC Trenkwalder Admira/1/1), Aleksandar Dragovic (FC Basel 1893/12/0), Christian Fuchs (FC Schalke 04/42/1), Florian Klein (FK Austria Wien/9/0), Manuel Ortlechner (FK Austria Wien/7/0), Emanuel Pogatetz (Hannover 96/44/2), Paul Scharner (West Bromwich Albion/35/0), Franz Schiemer (FC Red Bull Salzburg/19/4), Thomas Schrammel (SK Rapid Wien/1/0)

Mittelfeld:
David Alaba (FC Bayern München/11/0), Julian Baumgartlinger (1. FSV Mainz 05/14/0), Jakob Jantscher (FC Red Bull Salzburg/9/1), Zlatko Junuzovic (FK Austria Wien/14/0), Daniel Royer (SV Ried/3/0), Manuel Weber (SK Sturm Graz/1/0)

Sturm:
Marko Arnautovic (SV Werder Bremen/11/4), Martin Harnik (VfB Stuttgart/25/5), Erwin Hoffer (Eintracht Frankfurt/25/4), Marc Janko (FC Twente Enschede/21/7)

Ersatzbank:
Hans-Peter Berger (FC Trenkwalder Admira/0/0); Andreas Hölzl (SK Sturm Graz/10/2), Roland Linz (FK Austria Wien/39/8), Stefan Maierhofer (FC Red Bull Salzburg/17/1)

Hier für alle fußballbegeisterten sportwetten-blog.eu Freunde der derzeitige Stand.

Gruppe A der UEFA EURO 2012 Qualifikation:

  • 1. Deutschland 7 22 : 3 +19 21
  • 2. Belgien 7 15 : 10 +5 11
  • 3. Türkei 6 9 : 7 +2 10
  • 4. Österreich 6 10 : 10 0 7
  • 5. Aserbaidschan 6 5 : 18 -13 3
  • 6. Kasachstan 6 2 : 15 -13 3

sowie der gewohnte Wettquotenvergleich, der große Einigkeit unter den Buchmachern betreffend der haushohen Favoritenrolle Deutschlands aufzeigt. Doch wer weiß es schon – vielleicht gibt es 33 Jahre nach dem legendären  österreichischen 3:2-Sieg bei der WM-Endrunde in Cordoba ein neuerliches Fußballwunder? Risikofreudigen Sportwetten Freunden würde bei einem Außenseitererfolg Österreichs natürlich ein beachtlicher Gewinn winken!

Freitag, 2.9.2011 um 20:45 Uhr in Gelsenkirchen: DEUTSCHLAND  gegen ÖSTERREICH

Wettanbieter

1.

X

2.

bet-at-home

1,15

7,00

14,00

bet365

1,16

7,00

15,00

BetClic

1,20

6,00

13,00

Interwetten

1,17

5,80

13,00

Tipico

1,22

6,00

14,00

William HILL

1,12

6,50

12,00

Anmerkung: Quotenänderungen von Wettanbietern (Bookies) sind immer möglich! Die aktuellen Wettquoten z.B. bwin findet Ihr beim jeweiligen Online Buchmacher.

Wir vom sportwetten-blog.eu Redaktionsteam werden ein überschaubares Risiko eingehen und 20 Euro auf ein unentschiedcn bei bwin oder bet365 mit einer Wetquote von 7,00 platzieren. D.h. wir werden 140 Euro beim richtigen Wett-Tipp ernten :-)

Viel Erfolg bei Eurer Sportwette wünscht Euch das sportwetten-blog.eu Team.

Interessante weiterführende Fußball-Links:

williamhill.com

4 Antworten

Euer Sportwetten Tipp gefällt mir, auch ich habe diese Wettstrategie gewählt und 10 Pax auf ein X gesetzt. Für einen deutschen Sieg gibt es für mich einfach eine zu geringe Wettquote…

08.30.11

Super, eure Wettvergleiche! Ich splitte diesmal meinen Einsatz bei bet365: 50 € auf ein Remis und risikoreiche 20 € auf Sieg für Österreich. Wenn eins der beiden eintrifft cash ich noch immer ordentlich ab….Also Burschen, zeigt es den Germanen!!!

Ich glaub nicht an die kleinste Chance für Österreich gegen die mächtigen Nachbarn. Die kommen ja immer besser in Schwung und putzen einen nach dem anderen weg! Ich überleg noch ob ich überhaupt wetten werde….wenn, dann bei Tipico einen Hunderter auf Sieg Deutschland. Da gehen sich bei der 1,22 Quote wenigstens ein paar Bierchen aus.

08.30.11

Danke für den guten Sportwetten Artikel – hat mir echt weitergeholfen…

Hinterlasse eine Antwort

* Name, Email, Kommentar sind erforderlich

Bei Tipico ohne Steuer wetten und 100 Euro Bonus sichern!

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis